Sonntag, 19. November 2017

Ho Ho Ho

Bevor jetzt gleich meine Mädels zum letzten Weihnachtsworkshop in diesem Jahr kommen, zeige ich Euch noch schnell eine Weihnachtskarte die wir heute basteln werden.



Die Figuren aus dem Set "Ausgestochen weihnatlich" und "Frostige Freunde" sind super süß und passend perfekt zu Weihnachten. Ich habe immer ein paar ausgemalte Eskimos und Weihnachtsmänner auf Vorrat ^^



Für den Hintergrund habe ich den Prägefolder "Leise rieselt" verwendet und mit dem Kranz aus dem Thinlits-Set "Wunderbar verwickelt" aufgepimpt.

Die Karte eignet sich super als Massenproduktion. Ich habe sie nämlich in verschiedenen Farben für den Weihnachtsmarkt vorbereitet ^^

Ich wünsche Euch noch einen schönen Sonntag und einen guten Start in die Woche.

Kleine Anmerkung: Heute in 5 Wochen ist Weihnachten!!!!^^

Bis Bald
Eure Meli


Freitag, 17. November 2017

Ganz schnell weg

Gestern hattet Ihr ja die Möglichkeit den neuen Stamparatus zu reservieren. Bereits nach 20 Minuten war das Kontingent aufgebraucht. Ich konnte mir zwei sichern. Solltet Ihr also Interesse an einem Stamparatus haben, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.

Im Dezember wird es nochmal die Möglichkeit geben, sich selbst ein Positionierer zu reservieren. Dies könnt Ihr auch selbst über den Onlineshop machen. Ihr müsst nur mich als Eure Demonstratorin angeben und der Stamparatus wird im Februar direkt an Euch geschickt.

Jetzt aber zum kreativen Teil. Ich habe Euch noch garnicht die Goodies von meinem Weihnachtsworkshop gezeigt. Am Sonntag steigt der zweite, sodass es jetzt mal Zeit wird.







Ich liebe die "Mini Pizzaschachtel" aus dem Herbst - Winterkatalog. Ich habe mir gleich mal ein paar Pakete auf Vorrat bestellt. Ich kann Euch aber sagen, im Frühjahr - Sommerkatalog wird es eine tolle Alternative geben. ;-)





Der Hintergrund wurde in "Schiefergrau" mit dem Prägefolder "Leise rieselt" geprägt. Für das Label habe ich das Stempelset "Weihnachtliche Etiketten" sowie den passenden Handstanzer "Etikett für jede Gelegenheit" genutzt.

Ich wünsche Euch einen schönen Start ins Wochenende.
Bis Bald
Eure Meli

Dienstag, 14. November 2017

Nicht neu erfunden

Wie Ihr bestimmt schon mitbekommen habt, wird es bei Stampin Up demnächst ein ganz tolles neues Teil geben. den Stamparatus.
 

Er hat viel Ähnlichkeit mit bereits auf dem Markt vorhandenen Stempel-Positionierungshilfen. SU hat, wie sagt man so schön, das Rad nicht neu erfunden, aber sie haben es verbessert. Das Grundprinzip ist wie bei den bekannten Positionierer. Das für mich ausschlaggebende, bessere Detail am Stamparatus ist, dass die beiden Seiten abnehmbar und versetzbar sind.

Auf Youtube könnt Ihr Euch das entsprechende Video dazu ansehen. 


Ab 16.11.2017 (bis 30.11.2017) könnt Ihr Euch einen Stamparatus reservieren. Ich gehe aber davon aus, dass bereits am 16.11.2017 alle reserviert sein werden. Es heißt also schnell sein. Solltet Ihr gerne einen Stamparatus reservieren wollen, sagt mir bitte bis morgen Abend bescheid, damit ich am 16.11.2017 gleich morgens die Reservierung vornehmen kann.

Solltet Ihr noch Fragen haben, könnt Ihr Euch gerne an mich wenden.

Bis Bald
Eure Meli

Freitag, 10. November 2017

Auf nach Mainz

Nach langem ist das große Demotreffen von Stampin Up endlich wieder bei mir in der Nähe. Die letzten Jahre war es immer in Düsseldorf. Dieses Jahr findet es morgen in Mainz statt.

Ich muss gestehen, ein bisschen doof finde ich das schon. Wie kann man am 11.11. in Mainz eine Veranstaltung machen? Es wird die Hölle los sein, aber ich lasse mich gerne vom Gegenteil überzeugen.

Wie es Tradition ist, werden wieder Swaps getauscht. Aus Zeitgründen, habe ich mich für ein kleines schnelles Goodie entschieden.


Die Sterne und die Tannenbäume aus Holz sowie die roten Glöckchen habe ich beim Lidl gekauft.Mit der Handstanze "Zier-Etikett" habe ich Aussparung ausgestanzt.






Die Schneeflocken aus dem Set "Jahr voller Farbe" habe ich in "Savanne" in den Hintergrund gestempelt. In "Meeresgrün" habe ich den Spruch, der ebenfalls aus dem Set "Jahr voller Farbe" ist, gestempelt. Ich finde, dass ist ein ganz toller Spruch.

Ich werde Euch berichten, wie es in Mainz war.

Bis Bald
Eure Meli


Dienstag, 7. November 2017

So viele Projekte

Ich habe noch soooo viele Bilder von Projekten die ich Euch zeigen möchte, dass ich garnicht weis wann ich das alles machen soll ^^ Mit zwei kleinen Kindern, Haushalt und Arbeit kommt das bloggen leider einfach viel zu kurz =(. Dann ist ja immoment auch noch die Jahrezeit in der ich einfach viel Aufträge und Workshops habe (aus dem Grund habe ich ja auch so viele Projekte, die ich Euch zeigen möchte ^^).

Ich werde versuche mindestens 1 mal die Woche einen kleinen Post für Euch zu verfassen. Mir fällt es aber auch derzeit einfach schwer etwas zu schreiben, also werde ich mich auch hier etwas kurz fassen und die Sachen einfach für sich sprechen lasse.

Heute zeige ich Euch eine Auftragsarbeit. Meine Lieblingsbäckerin Bianca war anfang September bei einem gemeinsamen ehemaligen Klassenkameraden auf der Hochzeit eingeladen. Da sie dem glücklichen Paar Geld für eine Hochzeitsreise schenken wollte, brauchte sie eine schöne Verpackung.


Ich entschied mich für eine Explosionbox. Für außen nahm ich die Farben "Taupe" und "Feige". Das Flugzeug aus dem Set "Hoch hinaus" war natürlich perfekt. Die Weltkugel ist ein Framelit von "Tim Holtz". Der Spruch ist aus dem Set "Perfekter Tag".



Innen habe ich eine fertige Box mit Designerpapier aus dem Set "Traum vom fliegen" beklebt. Die Sprüche stammen aus dem Set "Abgehoben", der Heißluftballon ist aus dem Framelitsset "In den Wolken".


Ich hoffe das Brautpaar hatte einen ganz wundervollen Tag und genießt die Flitterwochen.

Bis Bald
Eure Meli

Dienstag, 24. Oktober 2017

Kleine Auszeit

Heute zeige ich Euch keine Weihnachtskarte, ich mache eine kleine Weihnachtsauszeit ^^. Ich habe noch so viele andere Karten und auf meinem Handy sind auch noch einige Aufträge. Ich müsste die Bilder nur mal auf den Computer ziehen ^^.

Heute gibt es eine Hochzeitskarte. Diese Grundidee gab es auch schon mehrfach auf Pinterest zu sehen. Ich habe sie wie gesagt für eine Hochzeitskarte verwendet.



Für den Hintergrund habe ich den Stempel "Somthing Lacy" benutzt. Es ist so ein toller Stempel, den ich eigentlich viel zu selten benutze.



Der Spruch stammt aus dem Set "Perfekter Tag" und die Schleife habe ich mit Hilfe der Elemt-Handstanze "Schleife" gemacht.

Nächstes Wochenden startet schon mein erster Weihnachtsworkshop. Für den 19.11.2017 sind noch zwei Plätze frei, wenn Ihr Interesse habt, könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.

Bis Bald
Eure Meli

Mittwoch, 18. Oktober 2017

Nach dem Gemeindefest ist vor dem Weihnachtsmarkt

Die selbstgemachten Sachen unserer Ortsgruppe Schwalbennest kamen an dem Gemeindefest so gut an, dass wir zum Weihnachtsmarkt in der Nachbargemeinde eingeladen wurden. Jetzt heiß es für mich wieder fleißig vorbereiten.

Zum Glück muss ich nicht so viele Weihnachtskarten machen. Da habe ich vom Gemeindefest noch ganz viele übrig ^^


Unter anderem habe ich diese Karte gemacht. Das ist eine der Standartvariante, die ich eigentlich jedes Jahr mache. Ich bin mir gerade garnicht sicher, ob ich diese Art nicht schonmal gemacht und Euch gezeigt habe. Bei mittlerweile fast 500 Posts kann man aber auch leicht den Überblick verlieren ^^ Solltet Ihr die Karte schon kennen, bitte entschuldigt ^^

Wie Ihr ja wisst, liebe ich Schneeflocken. Hier habe ich einmal die Schneeflocken aus dem Set "Flockenzauber" und die Flocke aus dem Set "Winterliche Weihnachtsgrüße".




Der Spruch stammt aus dem Gastgeberinnenset "Feiertagsgrüße".

Ich wünsche Euch ein paar letzte sonnige Tage.

Bis Bald
Eure Meli